Herzlich Willkommen im Landhaus Alte Scheune
Ihr Hotel und Restaurant in Frankfurt Nord
(Nieder-Erlenbach)

AKTUELLES


Liebe Gäste,

vom 15.08. - 02.09.2022 ist das Restaurant im Landhaus Alte Scheune geschlossen. Sie können sich in dieser Zeit in unserem Bistro & Eiscafé Zuggerschnegge verwöhnen lassen.

Wir freuen uns Sie ab dem 03.09.2022 wieder bei uns begr√ľ√üen zu d√ľrfen.¬†

Viele Gr√ľ√üe vom gesamten Team der Alten Scheune

Pfifferlingszeit in der Alten Scheune

Entdecken Sie unsere leckeren Gerichte in der Pfifferlingskarte

und reservieren Sie Ihren Tisch unter der Pfifferlingshotline 06101 544000

 

Unser Hotel ist ideal gelegen und leicht zu erreichen zwischen Bad Vilbel¬†und Bad Homburg. Ein Haus mit einem anspruchsvollem, pers√∂nlichem Ambiente, gem√ľtlichen Zimmern und Suiten im Landhausstil - eines der sch√∂nsten Hotels in Frankfurt Nord und Umgebung. Verw√∂hnt werden Sie durch eine ausgezeichnete K√ľche mit deftigen und kulinarischen Gerichten in unserem historischen Restaurant mit gro√üer Bierstube oder im angeschlossenen idyllischen Gartenrestaurant. Au√üerdem bieten wir seit Mai 2022 in unmittelbarer Nachbarschaft verschiedene kulinarische K√∂stlichkeiten in unserem neuen Bistro & Eiscaf√© Zuggerschnegge an. Ob f√ľr einen Kurzurlaub, einen Wochenendausflug nach Frankfurt oder Ihre gesch√§ftlichen Anl√§sse, wir achten stets darauf, dass es Ihnen an nichts fehlt! F√ľr Langzeitg√§ste und Wohnen auf Zeit halten wir auch schicke Appartments¬†bereit, Ihr Boardinghouse in Frankfurt.

Wir freuen uns, Sie in unserem Hotel in Frankfurt Nord begr√ľ√üen und verw√∂hnen zu d√ľrfen und w√ľnschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Mit gastfreundlichen Gr√ľ√üen

Ihr Team vom Landhaus Alte Scheune

Unser Betrieb ist Mitglied im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA)

dehoga

Der Deutsche Hotel- und Gastst√§ttenverband (DEHOGA) ist der Branchenverband der Hoteliers und Gastronomen in Deutschland. Hinter dem DEHOGA steht mit dem Gastgewerbe ein starkes St√ľck mittelst√§ndischer Wirtschaft. √úber eine Million Besch√§ftigte und fast 90.000 Auszubildende in mehr als 230.000 Betrieben erwirtschaften einen Jahresnettoumsatz von ¬†knapp 60 Milliarden Euro.